Erhalten Sie einen exklusiven Einblick in unsere Produktion und die Hintergründe unseres einzigartigen Monastic Dry Gins! Einfach auf das Video klicken!

Der erste Klostergin

Monastic Dry Gin

Made in Silence

Der Monastic Dry Gin entspringt klösterlichen Mauern. Die Kraft der Stille und die Reinheit der Gedanken formen diesen Gin zu einem einzigartigen Erlebnis voller Mystik und Glanz. Er ist geschaffen aus erlesenen Kräutern der Natur, Charakterstärke und der tiefen Weisheit mönchischen Lebens. Lassen Sie sich von dieser Komposition berühren.


Probieren Sie auch unser neues Produkt: den  Monastic Coffee!

Der Monastic Coffee ist eine Kreation aus cremig- süßer Sahne, hochwertigem Kaffee und einem leichten Schuss Alkohol. Dieses Zusammenspiel der edlen Zutaten ergibt einen runden Likörgeschmack mit leichter Karamell- und Kaffenote. Man genießt ihn pur oder mit Eis. Zur Veredelung von Süßspeisen ist er besonders gut geeignet.

Die Zusammensetzung dieses Gins ist etwas ganz besonderes. Auf Basis eines jahrhundertealten Wissens in Klöstern über Kräuter, Getreide und den richtigen Anbau, haben sich Mönche zusammengetan, um ein ganz besonderes Produkt zu entwickeln. Grundbestandteil ist, wie in jedem guten Gin der Wachholder und dann wurde eine Selektion der besten Kräutern aus Klostergärten gewählt und mit dazu passenden Botanicals gemischt. Hier wurde ein Selektion aus Koriander, Ingwerwurzel, Zitronenmelisse und anderen gewählt. Dieser Gin stellt etwas besonderes dar, denn es vereinen sich dort die Kenntnisse aus einen jahrhundertealten europäischen Klostergeschichte mit den modernen Techniken der Ginherstellung. Lassen Sie sich diesen Genuß nicht entgehen.